Greeter werden

Möchtest du ein Greeter werden?

Ein Greeter empfängt seine Gäste und nimmt sie auf einen ganz individuellen und vor allem kostenfreien “Greet” durch „seine“ Stadt mit. Bei diesem Spaziergang zeigt er ihnen seinen Stadtteil, seine Lieblingsplätze und alles andere, was seine Stadt für ihn ausmacht. Er erzählt Geschichten, die nicht unbedingt im Reiseführer stehen und steht auch bei Fragen hilfreich zur Seite, zum Beispiel bei der Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel oder der Wahl eines guten Restaurants.
Greeter sorgen dafür, dass sich die Gäste gut aufgehoben fühlen und einen einzigartigen und sehr persönlichen Blick auf die Stadt erhalten.
Als Greeter bekommt man sehr einfach Kontakt zu vielen interessanten Menschen aus unterschiedlichen Städten und Ländern. Man hat die Möglichkeit, seine Sprachkenntnisse anzuwenden und auch zu erweitern. Darüber hinaus können neue Freundschaften entstehen und es findet ein gegenseitiger Kulturaustausch statt.

ü  Du liebst deine Stadt und hast Spaß daran, deine Begeisterung mit anderen zu teilen

 

ü  Du hast Interesse daran neue Leute kennen zu lernen

 

ü  Du bist zuverlässig

 

ü  Du akzeptierst die Grundwerte der Greeter als Basis für deine Mitarbeit

 

ü  Fremdsprachenkenntnisse sind vorteilhaft, aber keine Bedingung